Suche
 
WKN/ISIN/Name

Newsletter
 

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?


LSR
hier klicken zur Chartansicht    
Aktuelle Kursinformationen (NYSE)
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
35,78 $ 37,18 $ -1,40 $ -3,77 % 21.09/17:15
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
US30231G1022 852549 -   $ -   $
 
 
 

Exxon Mobil-Aktie: Q4-Zahlen über Erwartungen


04.02.2013
National-Bank AG

Essen (www.aktiencheck.de) - Manfred Jaisfeld, Analyst der National-Bank AG, stuft die Aktie von Exxon Mobil (ISIN US30231G1022 / WKN 852549) von "kaufen" auf "halten" herab.

Exxon Mobil habe die Zahlen zum Abschlussquartal sowie zum Gesamtjahr 2012 veröffentlicht:

- Q4/2012: Umsatz 115,2 Mrd. USD (-5,3%), Nettoergebnis 9,95 Mrd. USD (+5,9%), oper. Cashflow 13,2 Mrd. USD (Vj. 10,7);


- Gesamtjahr 2012: Umsatz 482,3 Mrd. USD (-0,8%), Nettoergebnis 44,88 Mrd. USD (+9,3%), oper. Cashflow 56,1 Mrd. USD (Vj. 55,4).

Die vorgelegten Zahlen zum Schlussquartal hätten insgesamt etwas über den Erwartungen gelegen. Wie bereits nach ersten Berichten der Branchenkonkurrenten zu erwarten gewesen sei, hätten der Produktionsrückgang sowie die niedrigen US-Gaspreise das Ergebnis im Upstream-Segment belastet. Im Gesamtjahr habe sich das Bereichsergebnis auf 29,895 Mrd. USD nach 34,439 Mrd. USD im Vorjahreszeitraum belaufen. Entsprechend gegenläufig habe sich das Downstream-Geschäft mit einem Ergebnisanstieg von 4,459 Mrd. USD auf 13,190 Mrd. USD entwickelt, da die Raffineriemargen infolge des gesunkenen Preisniveaus mit stark rückläufigen Kosten belastet gewesen seien.

Die Analysten würden die Exxon Mobil-Aktie angesichts der sehr breiten Aufstellung des Konzerns und des hohen Cashflows unverändert als defensives US-Investment bewerten. Dennoch würden sie den Konzern zunehmend als Opfer des eigenen Erfolgs sehen. Die starke Fördertätigkeit im Bereich unkonventioneller Gasvorkommen dürfte das Preisniveau in den USA nachhaltig nach unten gedrückt haben, wodurch sich für Exxon in den kommenden Jahren kaum noch Gewinnsteigerungspotenzial ergebe. Zudem liege die Bewertung etwas oberhalb des Branchendurchschnitts.

Die Analysten der National-Bank AG verringern ihre Einstufung für die Exxon Mobil-Aktie bei einem von 100 USD auf 95 USD reduzierten Kursziel von "kaufen" auf "halten". (Analyse vom 04.02.2013) (04.02.2013/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken Wert ins Depot Wert ins Depot Kurs und Chart aufrufen Kurs & Chart aufrufen
Weitere Analysen & News mehr
22.08.2019, BMO Capital Markets
Exxon Mobil: Risiken bei der Kursentwicklung! - Aktienanalyse
11.01.2013, boerse.de-Aktienbrief
Exxon Mobil-Aktie: Zurück im Aufwärtstrend!
11.12.2012, Société Générale
Exxon Mobil-Aktie: "buy"
23.11.2012, Macquarie Research
Exxon Mobil-Aktie: "outperform"
21.11.2012, Macquarie Research
Exxon Mobil-Aktie: "outperform"
 

Copyright 1998 - 2020 aktiencheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG