Suche
 
WKN/ISIN/Name

Newsletter
 

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?


LSR
hier klicken zur Chartansicht    
Aktuelle Kursinformationen ()
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
-   -   0 0 % /
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
-   -  
 
 
 

Barclays senkt Ziel für thyssenkrupp auf 20 Euro - "underweight"


24.11.2017
Barclays

London (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank Barclays hat das Kursziel für thyssenkrupp (ISIN DE0007500001/ WKN 750000) nach Zahlen von 21 auf 20 Euro gesenkt und die Einstufung auf "underweight" belassen.

An seiner fundamental vorsichtigen Einschätzung ändere sich nichts, schrieb Analyst Vladimir Sergievskiy in einer am Freitag vorliegenden Studie. Das jüngste Zahlenwerk habe seine Sorgen noch verstärkt. Marktteilnehmer unterschätzten die Verschuldung und möglicherweise auch die Kapitalintensität des Industriegeschäfts, während sie die Gewinnqualität überschätzten. Der Experte reduzierte seine Schätzung für das bereinigte operative Ergebnis (Ebit) und erhöhte seine Annahmen für Investitionen./ajx/bek Datum der Analyse: 24.11.2017

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html. (24.11.2017/ac/a/d)
Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken
Weitere Analysen & News mehr
28.12.2017, Der Aktionär
thyssenkrupp-Aktie: Umbruch in vollem Gang
22.12.2017, J.P. Morgan Securities
JPMorgan belässt thyssenkrupp auf "neutral" - Ziel 25 Euro
22.12.2017, Credit Suisse
Credit Suisse belässt thyssenkrupp auf "outperform" - 32 Euro
22.12.2017, Independent Research
thyssenkrupp-Aktie: Stahl-Joint-Venture rückt näher
22.12.2017, Baader Bank
Baader Bank belässt thyssenkrupp auf "hold" - Ziel 25 Euro
 

Copyright 1998 - 2021 aktiencheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG